Fotografie Portfolio Daniel Schubert

Daniel Schubert

Portfolio

Damit Sie wissen,
ob ich der Fotograf für Ihr Projekt bin.

Portraits

Fürs Fotoalbum, das Portfolio, Bewerbungen oder die Internetseite.

Mehr erfahren

Straßenfotografie & Architektur

Analog und digital, nah am Menschen und mit Auge fürs Detail.

Mehr erfahren

Reportage

Über Ihren Betrieb, Berichterstattung oder für Magazine.

Mehr erfahren

Vertrauen erwecken

Vermittel deine Persönlichkeit eingefangen in authentischen Portraits.

Während eines Shooting in Göttingen kam plötzlich alles anders als der Himmel aus dem Nichts einen kompletten Wolkenbruch beschert hat und die Freunde Laura und Lea pitschnass nachhause flüchten mussten. Daraus entstand die erste Freundesreportage geschoßen von dem Fotografen Steins Pictures aka Daniel Schubert aus München.

Echte Augenblicke

Reportagen, die unter die Haut gehen, einen Einblick in Beziehungen erlauben: Dezent und verständnisvoll.

Business

Vertrauen und Interesse in dein Geschäft aufbauen durch persönliche Businessbilder.

Analoge Portraits

Film ist und bleibt relevant! Deswegen biete ich auch analoge Portraits an.

Analoges portraitieren

Was ich als Portraitfotograf von der analogen Fotografie mitnehmen konnte, welche Lektionen das sind und für wen es auch etwas sein könnte.

Eigenes Branding

Genau, dass Image in Bilder gefasst, welches auch ankommen soll.

Portrait des Münchner DJ 1/2 potatoe von dem Fotografen Steins Pictures aka Daniel Schubert auf einem Skateplatz.

Storytelling

MIthilfe von Umgebung mehr Kontext und Geschichten in einem Portrait erzählen.

Boudoir mit Anspruch

Boudoir Fotografie mit Bildsprache und Symbolik statt nur nackter Haut.

Das Portrait zeigt den sportlichen personal Trainer in Aktion auf einer Baustelle, sportlich und selbstbewusst, aufgenommen wurden die Bilder von dem Fotografen für Sedcards, Schauspielerfotografie und Reportage Daniel Schubert.

Lifestyle

Portaits, die etwas über das Leben des Motives erzählen.

Portraits des Künstlers Monteiro Hasse beim schaffen neues Kunstwerke portraitiert von dem Fotografen Daniel Schubert aka Steins Pictures in München. Das Shooting mit dem Künstler wurde im Zuge eines Blogeintrages und schriftlichen Portraits des Malers durchgeführt.

Von Künstler zu Künstler

Authentische Portaits von Kreativschaffenden bei der Arbeit und ganz in ihrem Element.

Zu sehen ist ein Portrait aufgenommen in München in Bayern. Im Porträt Foto ist eine junge Frau zu sehen, ihr Name ist Laura. Die Aufnahmen an der Oberfläche wurden in München auf der Hackerbrücke und beim zentralen Busbahnhof aufgenommen. Das Shooting wurde von dem Fotografen Daniel Schubert von Steins Pictures durchgeführt. Die Business Headshots sind als Bewerbungsbilder gedacht. Manche der Aufnahmen haben allerdings auch einen fashion Charakter.

Charaktere

Einzigartige Persönlichkeiten im Fokus: Bilder, die Charakter vermitteln.

Bei der Arbeit

Portraits direkt aus dem Leben und Arbeitsalltages: Zurückhaltend und neugierig.

Portraits mit Message

Inhalte fotografisch thematisiert, mithilfe von Ausdruck, Bildsprache und Emotion.

Portaits von einem Shooting zwischen dem Musiker, Schauspieler und Entertainer Pat Wind und dem Münchner Fotografen Daniel Schubert.

Individuell

Authentische und individuelle Portraits von Entertainern, Musikern oder Schauspielern.

Mini Shooting

Wenns schnell gehen muss und wenig kosten soll. Buche jetzt dein Mini-Shooting in München.

Eigenes Branding

Genau, dass Image in Bilder gefasst, welches auch ankommen soll.

Urbanes Studio

Urbaner Stil für Fashionfotografie auch außerhalb von Studioumgebung.

Shooting

Sie möchten wissen, was es kostet mich als Business Fotografen zu engagieren. Ich biete je nach Bedarf drei unterschiedlich lange Shootingvarianten an.

Mehr erfahren
Auf der Aufnahme ist ein Wohnviertel in Tokio zu sehen. Es ist ein heller Sommertag, am rechten Rand steht in einer Hauseinfahrt ein schwarzer Mustang. Mittig verläuft eine Straße unter einer Brücke. Auf der Brücke fährt eine U-Bahn.
Architektur &

Straßenfotografie

Lebenswelten im Fokus statt das Offensichtliche. Kein hinterherjagen von Touristen Attraktionen, lieber verirren in den Suburbs und den Flair eines Ortes in den kleinen Details festhalten.

Einzigartigen Aufnahmen für Reiseberichte, Architektur Magazine, soziologische Fachartikel oder andere soziokulturelle Berichtserstattung.

Reportage

Nah dran: Der rasende Fotograf

Unvoreingenommene, authentische Reportagen über den Arbeitsalltag von Individuen, über Sozialstrukturen, Veranstaltungen oder kulturelle Ereignisse.

Von Berichterstattung über Szeneviertel, Bilderreihen für Fachartikel und Broschüren, oder schlicht Storytelling Bilderreihen für Webdesign: Ich begleite Ihre Geschichte fotografisch.

Aufnahmen von Gastronomiebetreibern während der Corona-Krise im Sommer 2020 in München für eine Blogeintrag des Münchner Fotografen Steins Pictures über die prekäre Lage der Müncher Gastronomiebetriebe.
Aufnahmen von Gastronomiebetreibern während der Corona-Krise im Sommer 2020 in München für eine Blogeintrag des Münchner Fotografen Steins Pictures über die prekäre Lage der Müncher Gastronomiebetriebe.
Streetphotography projekt des Münchner Fotografen Steins Pictures aka Daniel Schubert während der Corona Pandemie, bei dem er fremde Menschen in den Öffentlichen Verkehrsmitteln portraitiert hat. Hintergrund war der Gedanke, dass man in diesen Tagen den gegenüber in den öffentlichen Verkehrsmitteln immer seltener in die Augen schaut, da man nur einen Teil des Gesichts sieht.
Streetphotography projekt des Münchner Fotografen Steins Pictures aka Daniel Schubert während der Corona Pandemie, bei dem er fremde Menschen in den Öffentlichen Verkehrsmitteln portraitiert hat. Hintergrund war der Gedanke, dass man in diesen Tagen den gegenüber in den öffentlichen Verkehrsmitteln immer seltener in die Augen schaut, da man nur einen Teil des Gesichts sieht.
Streetphotography projekt des Münchner Fotografen Steins Pictures aka Daniel Schubert während der Corona Pandemie, bei dem er fremde Menschen in den Öffentlichen Verkehrsmitteln portraitiert hat. Hintergrund war der Gedanke, dass man in diesen Tagen den gegenüber in den öffentlichen Verkehrsmitteln immer seltener in die Augen schaut, da man nur einen Teil des Gesichts sieht.
Streetphotography projekt des Münchner Fotografen Steins Pictures aka Daniel Schubert während der Corona Pandemie, bei dem er fremde Menschen in den Öffentlichen Verkehrsmitteln portraitiert hat. Hintergrund war der Gedanke, dass man in diesen Tagen den gegenüber in den öffentlichen Verkehrsmitteln immer seltener in die Augen schaut, da man nur einen Teil des Gesichts sieht.
Portraits des Künstlers Monteiro Hasse beim schaffen neues Kunstwerke portraitiert von dem Fotografen Daniel Schubert aka Steins Pictures in München. Das Shooting mit dem Künstler wurde im Zuge eines Blogeintrages und schriftlichen Portraits des Malers durchgeführt.
Portraits des Künstlers Monteiro Hasse beim schaffen neues Kunstwerke portraitiert von dem Fotografen Daniel Schubert aka Steins Pictures in München. Das Shooting mit dem Künstler wurde im Zuge eines Blogeintrages und schriftlichen Portraits des Malers durchgeführt.
Portraits des Künstlers Monteiro Hasse beim schaffen neues Kunstwerke portraitiert von dem Fotografen Daniel Schubert aka Steins Pictures in München. Das Shooting mit dem Künstler wurde im Zuge eines Blogeintrages und schriftlichen Portraits des Malers durchgeführt.
Portraits des Künstlers Monteiro Hasse beim schaffen neues Kunstwerke portraitiert von dem Fotografen Daniel Schubert aka Steins Pictures in München. Das Shooting mit dem Künstler wurde im Zuge eines Blogeintrages und schriftlichen Portraits des Malers durchgeführt.

Blogger

Seit bald drei Jahren schreibe ich einen bilingualen Blog. Zuerst ging es nur um soziologische und metrosophische Themen, doch seit Mitte 2019 konzentriere ich mich auf den Fachbereich der Fotografie.

Zum Blog

Über mich

Der Fotograf schafft nichts Neues.
Der Fotograf schätzt wert,
was bereits ist.

Meine ersten Motive waren so ziemlich alles, was mir vor die Kamera gelaufen ist, meistens jedoch Freunde, Familie oder unsere Haustiere. Schnell hatte ich mich in meinem Freundeskreis als derjenige etabliert, der immer eine Kamera dabei hatte und Erinnerungsbilder und Videos einfängt (damals hatten wir noch keine Smartphones)...

Auf Anfrage.